Musikschulen

Bereits seit 1996 existiert der Musikschulstandort in Wildau, seit 1998 in Lübben. In über zwanzig Unterrichtsfächern unterrichten mehr als dreißig ausgebildete Lehrkräfte. Informieren Sie sich über das Unterrichtsangebot, Ausprobiermöglichkeiten und Konditionen direkt auf den Homepages unserer Musikschulen!

MUSIKALISCHE BILDUNG SEIT 1996

Mehr als 5.000 SchülerInnen und 25 Jahre Erfolg und Erfahrung in musikalischer Bildung

UNTERRICHT AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Ausgebildete Lehrkräfte, erfolgreiche Konzepte, moderne Instrumenten in individuellem Unterricht

PROBEUNTERRICHT UND FLEXIBLE VERTRÄGE

Probeunterricht, 3 Monate Kündigungsfrist, FlexiCard ohne Vertragsbindung

Unterrichtsstandorte

Freie Musikschule Wildau

Karl-Marx-Str. 114, 15745 Wildau
Tel.: 03375 / 561115 | E-Mail: info@mkaw.de

Kursangebot am Standort

Musikalische Früherziehung, Instrumentenkarussell

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass

Klavier, Keyboard / Synthesizer, Akkordeon

Gitarre (Konzert-, Western-, E-), E-Bass, Ukulele

Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon

Schlagzeug / Drumset, Percussion

Gesang (Klassik, Jazz, Pop), individuelle und chorische Stimmbildung / Vokalcoaching

Musiktheorie (Allgemeine Notenlehre, Harmonielehre, Tonsatz), Gehörbildung, Vorbereitung auf musikalische Eignungsprüfungen, Crashkurs Musikwissenschaft, Abendländische Musikgeschichte

Freie Musikschule Lübben

Berliner Str. 4, 15907 Lübben (Spreewald)
Tel.: 035454 / 86977 | E-Mail: luebben@mkaw.de

Kursangebot am Standort

Musikalische Früherziehung

Violine, Viola

Gitarre (Konzert-, Western-, E-), E-Bass

Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon

Trompete, Posaune, Bariton, Tuba

Gesang (Klassik, Pop)

Musiktheorie (Allgemeine Notenlehre, Harmonielehre, Tonsatz), Gehörbildung, Vorbereitung auf musikalische Eignungsprüfungen, Crashkurs Musikwissenschaft, Abendländische Musikgeschichte

Unterrichtskonzept(e) mit individuellen Inhalten

Die Kurse in über 20 verschiedenen Fächern finden in den Bereichen Klassik, Jazz und Pop in der Regel als Einzelunterricht statt, um bestmögliche Rücksicht auf das individuelle Lernverhalten der Teilnehmer*innen zu nehmen. Auf Wunsch kann der Unterricht auch in Kleingruppen erfolgen.

Unsere DozentInnen orientieren sich in ihrer Unterrichtsgestaltung an den Abschnitten Unter-Mittel- und Oberstufe des dem jeweiligen Kurs zugrundeliegenden Lehrplans (Gustav Bosse Verlag, hrsg. VdM).

Regelmäßige Vorspiel- und Konzertmöglichkeiten

Mehrmals im Jahr bietet sich allen Schüler*innen die Möglichkeit, an hausinternen Vorspielen teilzunehmen.

Fortgeschrittene Talente haben zu feierlichen Konzerten in den Bereichen Klassik, Jazz und Pop darüber hinaus die Möglichkeit, ihr Können vor öffentlichem Publikum unter Beweis zu stellen.

Freiwillige Prüfungen

Alle Schüler*innen haben die Möglichkeit, Prüfungen nach den Anforderungen des jeweiligen Lehrplans in den Unter- und Mittelstufen abzulegen.

Für Fragen zu Anforderungen und Terminen zur Abnahme einer Oberstufenprüfung melden sich alle Interessierten bitte im Sekretariat ihrer Musikschule oder unter info@mkaw.de, wir helfen gern weiter!

03375 / 56 11 15

info@mkaw.de

10:00 - 12:00
14:00 - 18:00

Karl-Marx-Str. 114
15745Wildau

Menü schließen